Sein Name ist ‚Horst‘ – der junge Künstler gefällt durch Selbstironie, Sensibilität  und sein großes musikalisches Können

Er ist Rapper, Sänger und Songwriter in einem – Horst Wegener. Der 22-jährige ist ein Shootingstar. Seine Fangemeinde wird immer größer. 1Live nominierte den Wuppertaler im Sommer für den New Music Award. Professioneller Unterstützer ist Samy Deluxe, bei dessen Label er unter Vertrag steht. In der Presse ist er ein Top-Thema . Wuppertal ist zu Recht stolz auf den ‚Sohn‘, der von sich selbst sagt: “Ich hab mit 5 Jahren Klavierunterricht bekommen und da kommt meine musikalische Grundlage her. Auf dieser Basis hab ich irgendwann angefangen, am Klavier Texte anderer Rapper zu performen und dann später auch eigene Texte geschrieben, die habe ich erst nur mit dem Klavier gespielt. Der Ursprung kommt also aus der Live-Musik und ich denke, das hört man auch bei meiner Musik.“ Musikfreunde, die ihn noch nicht live erlebt haben, sind zusammen mit seinen zahlreichen Fans beim Schülerrockfestival am 1. Februar 2020 in der UNI-Halle Wuppertal wilkommen.