NEEM aus Düsseldorf-Benrath: 5 Namen, die man sich merken sollte

Manuel Herbst, Keyboard

Valentin Krenn, Gitarre

Hendrik Untch, Percussion
Paul Vorpahl, Schlagzeug

Alba Okoy, Gesang

Das  sind NEEM, 5 junge und talentierte Musiker*innen aus Benrath. Sie freuen sich auf ihren großen Auftritt am 1. Februar in der Wuppertaler UNI-Halle. Das Schülerrockfestival ist längst keine lokale Veranstaltung mehr, sondern entwickelte sich in 34 Jahren zum regionalen Top-Event. 800 Bewerbungen jedes Jahr. ‚Germany at its best‘ – so ehrt Nordrhein-Westfalen das jüngste und gleichzeitig älteste Rockfestival. Denn hier spielen die jungen und talentierten Newcomer – und das seit über 3 Jahrzehnten. Im Unterschied zu den bekannten Castingshows, wo nur der Sieger zählt, werden beim  Schülerrock Netzwerke geknüpft. Hier tauschen sich die Musiker aus, kooperieren, experimentieren – und gucken was geht. Eher spielerisch, aber durchaus ernsthaft. In einer Zeit, in der Schülerfirmen ‚Wirtschaft‘ ausprobieren,  Fridays for Future Politik wagen, sind auch Schülerbands mehr als ein plakatives Aushängeschild der Schule, sondern aktive Zellen der medialen Kommunikation. Neem aus Benrath sind eine solche Gruppe – sie stehen in den Startlöchern und warten auf ihren Moment. Vielleicht wird dies der 1. Februar 2020 sein?!?